Der Baustein
fürs Leben

Alle Produkte

X-Serie

Keramik-Serie

FE-Serie

Weitere Ziegel

ZMK Selektor

ZMK FE-Serie

Die geballte Innovation

Was ist die FE-Serie?

ZMK Ziegelsysteme stellt mit der ZMK FE-Serie eine absolute Weltneuheit vor, die gleichermaßen bei der Sanierung von Altbauten, als auch bei Beton-Neubauten eingesetzt werden kann. Bei der ZMK FE-Serie handelt es sich um eine vorgehängte Ziegelfassade mit integrierter, kernfester Dämmung aus praxisbewährtem EPS. Dieser hochwertige, graphitbeschichtete Dämmstoff wird bereits erfolgreich in den Außenwandziegeln der X-Serie eingesetzt.

Außenwand-Dämmung neu definiert:

Alte oder neue Gebäude, historisch oder modern, können mit dem ZMK FE160 im gewohnten Glanz erscheinen. Das Element bietet höchsten Halt und erstklassigen Brandschutz. Eine Fassadendämmung mit dem ZMK FE160 erfüllt alle Wünsche und Anforderungen von Profis an Wertbeständigkeit, Nachhaltigkeit und Energieeinsparung.

Klarer Kosten-/Nutzen-Vorteil:

  • Harte Ziegelschale schützt vor mechanischen Beschädigungen durch z. B. Specht, Insektenfraß und Ungeziefer.
  • Die Ziegeloberfläche des ZMK FE160 bildet einen idealen Putzuntergrund für mineralische Dickputzsysteme.
  • Keine Entstehung von Veralgungen, somit kann auf Algizide und Fungizide verzichtet werden.
  • Problemloses Andübeln von Außenlampen, Hausschildern etc.
  • Montage an jeder Fassade, Ziegelwand, Betonwand, Holzwand.
  • Zeilenförmige Befestigung alle 50 cm mit einer Profilschiene rückseitig zur Oberfläche.
  • Keinerlei Schrauben oder Dübelteller auf der Putzgrundfläche.
  • Horizontaler Verlauf der Ziegelkammern, somit ist die Fassade feuertechnisch sicher.
  • Auswechslungen von Fenster, Türen etc. ohne großen Aufwand.
  • Keine zusätzlichen Sonderbauteile im Sockelbereich.
  • Optional: Variante mit Fugenleitprofil für moderne Klinkergestaltung möglich.